14 Februar 2009

 

14 Februar 2009, ein Jahr ohne Dich!

 

Ein Jahr bist Du nun nicht mehr bei uns, wir vermissen Dich jede Sekunde unseres Lebens und das Gefühl wird immer stärker.

Mama und Papa

                      


         Heute genau vor 12 Monaten um 16 Uhr 40 , bist Du auf Deine letzte Reise gegangen, ohne uns! Und doch ist es so , als hättest Du uns mitgenommen.Es dreht sich weiter nur alles um Dich , bloß anders...

        jetzt wo Du nicht mehr für Dich sprechen kannst , müssen  wir es für Dich tun und uns Gehör verschaffen! 

        Ich glaube  ,  die Trauer die eine Mutter oder ein Vater empfindet  , wenn  das Kind stirbt  , kann man mit nichts auf der Welt vergleichen. Es ist nicht normal das Eltern ihre Kinder beerdigen müssen.

      Wenn ein Elternteil stirbt  , ist es natürlich auch unheimlich schlimm und schmerzhaft ,  wir haben es selber durchgemacht , aber das Leben hat dann seinen normalen lauf genommen. Irgendwann gehen Eltern , wenn es

         auch oft viel zu früh ist ,  wie bei meiner Mama. Aber:

         Wenn Eltern sterben  , stirbt deine Vergangenheit... wenn Kinder sterben , stirbt deine Zukunft...

         Und genauso ist es. Dieses Schicksal werde ich nie akzeptieren können!  Leroy  war gesund und wir konnten nicht damit rechnen das sowas passiert. Mein Kind fehlt mir jede Sekunde... und das Gefühl von Schmerz

         und ganz großer Einsamkeit wird immer stärker anstatt schwächer. Umsomehr Tage und Monate vergehen , umso schlimmer wird es. Dein Wesen fehlt uns so.DU fehlst uns so doll!!

          Jemand schrieb uns:

                                                    ICH  VERMISSE DICH  SO DOLL , DAS ICH VERGESSEN  HABE  ZU LEBEN ...

        Das trifft so ziemlich genau auf uns zu.Wir haben verlernt zu leben.Verlernt die schönen Sachen zu sehen ! Wie soll man aber auch was schönes sehen , wenn für uns nichts mehr schön zu sein scheint?

         Ist es nicht zu verstehen das man ein abgrundtief schlechtes Gewissen  hat, wenn man was Schönes macht oder etwas Tolles sieht  und sich dann denkt : wir gerne hätte Leroy jetzt mitgemacht oder wie sehr hätte er

         sich darüber gefreut! Auch wenn andere sagen ,  man braucht kein schlechtes Gewissen haben. Eine Mutter oder ein Vater  empfindet aber so.

        Die Tage nach dem  08.02  habe ich  kompett noch mal durchlebt , so wie sie letztes Jahr waren!! Es fing schon am 01.02.09 damit an das ich das Januarblatt  nicht umblättern wollte. Irgendwie dachte ich

        ich kann so etwas aufhalten!! Es ist schlimm für mich das ich jetzt nicht mehr sagen kann: " Letztes Jahr zu Deinem Geburtstag" oder " letzten Sommer waren wir noch..."   Jetzt ist es noch länger her und Du bist schon

         den zweiten Geburtstag nicht da  , und ich kann immer noch nicht glauben ,  das noch mehr dazu kommen sollen.

         Für mich ist es immer noch so , als wäre alles erst Gestern passiert. Wenn ich schlafe , träume ich das Du da bist und alles ist normal!! Im Traum hab`ich geweint als ich Dich sah und Du hast  ganz verwundert

         gefragt , warum ich weine .

                                                                                                                                                                           

                                                EIN ENGEL SEI MIT DIR, WENN DU DICH EINSAM FÜHLST ,

      ER HÄLT SCHÜTZEND DIE HAND ÜBER DICH UND SCHENKT DIR TROST UND GEBORGENHEIT .....

                                                                                                   DER ENGEL DER BEI DIR IST , LEROY , IST  DEINE OMA !!

 

            Der 14.02.2009 war ein schlimmer Tag für uns ... Hoffentlich hast Du Oma Beate  und unseren Ballon gesehen. Sie sollen Dir unendlichviel Liebe dahin schicken wo Du jetzt bist.

 

         Gib uns wieder ein Zeichen , Leroy , ich warte jeden Tag drauf..         

                                     

                                                                                                                                  sende   1000 Kussis gen Himmel

 

                                                                                                                                                                      Deine Mama

 

                                                                     

  

 

  


powered by Beepworld